Personelle Veränderungen bei Publicitas Print-Salesorganisation

Publicitas organisiert den Bereich Print-Sales neu. Evi Bossard, Head of Magazines & National Sales und Fabio Balmelli, Sales Director, verlassen das Unternehmen.

Evi Bossard, Head of Magazines & National Sales verlässt die Publicitas per 30. Juni, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Von April 2014 bis Juni 2016 leitete sie die Regie-Abteilung «Zeitschriften» mit dem Hauptfokus einer effizienteren Marktbearbeitung und der Optimierung des Portfolios durch die Gewinnung von neuen Regie-Mandaten und die Sicherung von lukrativen bestehenden Verträgen. Ab Juli 2016 übernahm sie zusätzlich die operative Führung des Teams National Sales mit den beiden Kernteams Key Account Management und New Business Management. Zur Sicherung der schnellstmöglichen Optimierung der überregionalen Zusammenarbeit mit seinen Kollegen in der W-CH und im Tessin übernimmt Christian Maier ab 1. Februar zusätzlich zur D-CH die Verantwortung für Magazines und National Sales.

 

Fabio Balmelli verlässt die Publicitas per Ende Februar 2017 um eine neue berufliche Herausforderung wahrzunehmen. Während den über 16 Jahren bei der Publicitas hatte er verschiedene Funktionen inne. Ab dem Jahr 2000 war er Filialdirektor und dann Sales Director für die Region Tessin. Dabei zeichnete er für das gesamte Portfolio sowie für die Vermarktung der Region und die Vermittlung diverser Titel in der italienischen Schweiz verantwortlich. Die Nachfolge übernimmt ab sofort Francesco Peroni. Er arbeitet seit Juli 2012 im Unternehmen, zuletzt als Leiter Competence Center Sales für das Tessin. Er bringt Erfahrung im Bereich Media Sales mit, konnte bereits erfolgreich verschiedene digitale Produkte für die italienische Schweiz lancieren und kann durch seine gute regionale Vernetzung den Tessiner Markt optimal betreuen.

 

Wolfgang Schickli, Managing Director Schweiz: «Jede Marktveränderung bietet auch grosse Chancen. Ich freue mich, mit Francesco einen ehrgeizigen jungen Sales-Manager im Führungsteam begrüssen zu dürfen, der fest entschlossen ist, mit neuen Ansätzen eine nachhaltige Steigerung der Sales-Perfomance im Tessiner-Markt mit dem eingespielten Team zu erreichen.»

Mi 01.02.2017 - 15:10
Tags

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.