«Content ohne Nutzen ist Müll»

Patrick Senn, Creative Director bei Alpha 245, stellt sich unseren «13 Fragen».

1. Wofür würden Sie gratis arbeiten?

Aktuell für NO zu No Billag. (Red. Anmerkung: Dieses Interview wurde in der Printausgabe kurz vor der No-Billag-Initiative publiziert)

 

2. Wofür möchten Sie am liebsten werben?

Für Marken, die Ziele, Mut und Vertrauen haben.

 

3. Welche Printmedien haben Sie privat abonniert?

Den Entsorgungskalender der Stadt Zürich (hängt am Küchenschrank).

 

4. Was halten Sie von Influencer Marketing?

Siehe Frage Nr. 8.

 

5. Das beste Buch, das Sie in letzter Zeit gelesen haben?

«The Power of Habit» von Charles Duhigg.

 

6. Das beste Testimonial, das es je gegeben hat?

«What do I wear to bed? Just a few drops of Chanel No. 5.» Marilyn Monroe.

 

7. Was ist für Sie die momentan grösste Herausforderung für die Werbung?

Dass neben SEA, SEM, SEO, CPA, CPC, CPL, CTR, EVP, UGC auch IDEE wichtig bleibt.

 

8. Ein Buzz-Wort, das Ihnen auf die Nerven geht?

Siehe Frage Nr. 4.

 

9. Können Sie uns ein kleines Geheimnis verraten?

Content ohne Nutzen ist Müll. Leider oft immer noch ein Geheimnis.

 

10. Nennen Sie uns eine Kampagne, die Ihnen in letzter Zeit positiv aufgefallen ist – aber nicht von Ihnen stammt.

Kampagnen, wie wir sie alle machen möchten: Marken greifen relevante Themen auf und erreichen eine Bewusstseinsveränderung/Absatzsteigerung. Alle kennen Like a girl, Check it before it’s removed, Earth von Apple.

 

11. Welchen Berufskollegen würden Sie mit auf die einsame Insel nehmen?

Howard Luck Gossage (würde er noch leben).

 

12. Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie auf der Strasse oder im Fernsehen eine Kampagne sehen, die aus Ihrer Feder stammt?

Mich interessiert viel mehr, was andere denken, wenn sie unsere Arbeiten sehen. Tipp: Immer Kommentare lesen!

 

13. Wie wissen Sie bei einer Idee, dass sie gut ist?

Wenn ich nach Hause gehen und schlafen kann.

 

Patrick Senn war Junior-Texter bei Wirz. Zehn Jahre freischaffender Texter/Konzepter für W,H,S, Publicis, Y&R, JungvonMatt. Zwölf Jahre Regisseur für Migros, Suva UBS, Schauspielhaus. Hat nationale und internationale Preise gewonnen. Arbeitet heute als Creative Director und Texter bei Alpha 245. Und weiss, wie man eine gute Story erzählt.

Mo 14.05.2018 - 18:44
Tags

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.