Sesselrücken bei der SonntagsZeitung

Christian Maurer verlässt die SonntagsZeitung und wechselt per 1. November als Blattmacher des Zürich-Bunds zum Tages-Anzeiger.


Christian Maurer verlässt die SonntagsZeitung (SoZ) und wechselt per 1. November als Blattmacher des Zürich-Bunds zum Tages-Anzeiger. Seine Nachfolge tritt der frühere SoZ-Volontär und heutige Facts-Redaktor Andreas Kunz per 15. November an. Wie die Aargauer Zeitung berichtet, übernimmt zudem der derzeitige Nachrichten- und Medienredaktor, Simon Bärtschi, die Stellvertretung für Nachrichtenchef Philippe Pfister. Yves Carpy vom SoZ-Wirtschaftsteil arbeitet neu als Wirtschaftschef beim Blick, wie Andreas Durisch auf Anfrage der Aargauer Zeitung bestätigte.

Mo 18.08.2008 - 12:20

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.