Radio Queertunes noch bis 1. Juni auf Sendung

Radio Queertunes sendet am Christopher Street Day (CSD) vom 30. Mai bis 1. Juni in Zürich live aus einem fahrenden Wohnwagen. Das rollende Studio wird begleitet von der Miss Drag Queen 2008, Jazzmin Dian Moore, und von der Miss Zürich 2008, Alexandra Feibly.

 
Radio Queertunes sendet am Christopher Street Day (CSD) vom 30. Mai bis 1. Juni in Zürich live aus einem fahrenden Wohnwagen (siehe ). Das rollende Studio wird begleitet von der Miss Drag Queen 2008, Jazzmin Dian Moore, und von der Miss Zürich 2008, Alexandra Feibly. Von Freitag bis Sonntag stehen bei Queertunes in der Zürcher Bar Daniel H. immer wieder prominente Gäste vor dem Mikrofon, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heisst. Am CSD-Umzug vom Samstag werden die Promi-Interviews live an der Queertunes-Bar auf dem CSD-Festgelände beim Turbinenplatz durchgeführt.
Am Sonntag steigt in der Bar Daniel H. eine Abschiedsparty. Pünktlich um Mitternacht wird der Sender offiziell ausgeschaltet.
Nächstes Jahr will die Crew von Queertunes als offizielles Eventradio der Europride 09 während eines Monats ein unterhaltsames und informatives Programm anbieten. Der Verein Queertunes hat sich hierfür beim Verein Europride 09 mit einem Konzept beworben. Der Entscheid steht noch aus.

Mo 18.08.2008 - 13:02

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.