Stadtmagazin Tsüri.ch lanciert erstes Civic-Media-Projekt in der Schweiz

Am 12. Juni 2018 startet offiziell das erste Civic-Media-Projekt von Tsüri.ch: «Smart Tsüri». Während vier Wochen nimmt Tsüri.ch das Thema «Smart City» genau unter die Lupe und hat sich zum Ziel gesetzt, herauszufinden, was diese Entwicklung konkret für Zürcher Stadtbewohner zu bedeuten hat – und was diesbezüglich deren Bedürfnisse sind.

Tsüri.ch hat sich laut Mitteilung zum Ziel gesetzt, alte Formen des Lokaljournalismus zu sprengen und diesen neu zu definieren. Grosse Worte, einfaches Konzept: Der Fokus soll auf den Austausch zwischen Redaktion und Community gelegt und es soll vermehrt Tiefe bei gesellschaftlich relevanten Themen generiert werden. Es geht also ganz konkret um einen Austausch, um Beteiligung, Auseinandersetzungen, Experimente und Erlebnisse. Tsüri.ch nennt das «Civic Media», weil mit der Community und der Gesellschaft etwas bewegt werden kann.

Das Projekt «Smart Tsüri» will nun genau das: Es behandelt das Thema «Smart City» und macht es für die Community zugänglich. Politik und Wirtschaft versprechen sich eine höhere Lebensqualität dank effizienter Nutzung der Ressourcen und der Analyse Unmengen von persönlichen Daten. Bisher wurde die Bevölkerung, die bei dieser Entwicklung zwangsläufig mitspielen muss, nicht in die Debatte um die Zukunft miteinbezogen. Dieses Manko wird mit dem Projekt «Smart Tsüri» durch verschiedene Schwerpunkte, Events und redaktionelle Beiträge gemindert.

Die Veranstaltungsreihe widmet sich den Themen Datenschutz, Inklusivität und politische Partizipation. Startschuss ist die Pitch Night: Visionen einer Smart City am 12. Juni 2018, 19.00 Uhr im Kosmos, in welcher das Thema von verschiedensten relevanten Akteuren rund um «Smart City» abgedeckt wird. Die Schlussveranstaltung am 12. Juli 2018, 19.00 Uhr im Quartierzentrum Aussersihl (Bäckeranlage) sammelt Forderungen und Erwartungen der Stadtbewohner und Teilnehmende des Projekts an die Adresse der Verwaltung, Politik, Privatwirtschaft und Gesellschaft. Alle Details zu den Veranstaltung können aus dem Programmflyer entnommen werden. Beiträge rund um das Thema erscheinen unter diesem Link.

Für das Projekt «Smart Tsüri» wird es einen Abschlussbericht geben, in welchem die wichtigsten Erkenntnisse des Projekts gesammelt werden.

Mo 04.06.2018 - 18:05
Tags

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.