Translation Probst wechselt den Besitzer

In 11 Jahren baute Roman Probst, der Gründer der Translation Probst, das Unternehmen auf. Nun hat er sich entschlossen, seine Firma an das französische Unternehmen Technicis zu übergeben.

Seine Aufgaben als CEO übernimmt seit Anfang Juni 2016 Benjamin du Fraysseix, Gründer und CEO der Technicis-Gruppe. Probst verlässt die Gruppe per Ende Monat, bleibt aber weiter als Berater tätig. In seiner Rolle als CEO wird Benjamin du Fraysseix von Guillaume Patry, dem Chief Operating Officer der Technicis-Gruppe, unterstützt. Roman Probst wird seine offizielle Position am Monatsende verlassen, steht der neuen Leitung jedoch weiterhin als Berater zur Verfügung.

tp.jpg

Fr 01.07.2016 - 14:14

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.