MEDIA & MEDIEN

11.09.2006
Media & Medien

Zu guter Letzt: Murdoch in der Kritik

Medienmogul Rupert Murdoch steht in den USA im Feuer der Kritik – weil er sich seine Miete im Trump Park Avenue Building von seiner Firma News Corp. bezahlen lässt. mehr...

11.09.2006
Media & Medien

Berner Kulturagenda stösst zum Medienpool Kultur+

Die Berner Kulturagenda schliesst sich dem Pool aus ProgrammZeitung, Kulturmagazin und Saiten an. mehr...

11.09.2006
Media & Medien

Bernischer Grosser Rat fordert Jugendschutz-Gesetz

Der bernische grosse Rat hat am Montag einstimmig entschieden, dass der Berner Regierungsrat in Bezug auf Alkohol und Tabak ein Konzept erarbeiten muss. Dieses soll den Vollzug der gesetzlichen Bestimmungen beim Jugendschutz aufzeigen. mehr...

11.09.2006
Media & Medien

Talent Screen lanciert Online-Videoportal

Der Filmnachwuchswettbewerb Talent Screen geht mit dem Talent Screen Online Award in die nächste Runde: Bis Ende September erhalten alle 92 eingereichten Filmbeiträge eine neue Chance auf den «Goldenen Hirsch». mehr...

10.09.2006
Media & Medien

Zu guter Letzt: Zirkulärer Karikaturenstreit

Anfang des Jahres sorgten die von der dänischen Zeitung Jyllands-Posten publizierten Mohammed-Karikaturen weltweit für kochende Gemüter und tödliche Proteste. Nun wurden iranische Karikaturen über den Holocaust in Dänemark publiziert. mehr...

10.09.2006
Media & Medien

Studie: Medienmix der Zukunft

Im Rahmen des Projektes «TV – Medium der Zukunft» hat die Publisuisse die dritte Teilstudie der Online-Befragungen bei der Schweizer Werbewirtschaft abgeschlossen. Künftig werden Internet, mobile Geräte und Adscreens mehr Gewicht im Mediamix erhalten. mehr...

10.09.2006
Media & Medien

SF: Mehr Kinderprogramm mit weniger Stellen

Anfang Jahr startet das Schweizer Fernsehen mit einem neuen Kinderprogramm auf SF zwei. Das Label dafür ist «SF tubii». Dafür werden 4.6 redaktionelle Vollzeitstellen gestrichen. mehr...

10.09.2006
Media & Medien

Schwund der Pressevielfalt reduziert Inserate

In einem Interview der Südostscheiz am Sonntags äusserte sich Verlegerpräsident und Chef der Südostschweiz Mediengruppe Hanspeter Lebrument zur Schweizer Presselandschaft. Insbesondere beklagt er den Schwund der Pressevielfalt. mehr...

10.09.2006
Media & Medien

Das Aus für NW1

Das Baselbieter Lokalfernsehen hat den Betrieb eingestellt. Nach Meldungen von SDA und OnlineReports.ch liess auch die Basler Zeitung ihre Übernahmepläne fallen. mehr...

10.09.2006
Media & Medien

3+ provoziert das Schweizer Fernsehen

Hauptsache Berichterstattung: Der neuen Privatsender 3+ provoziert das Schweizer Fernsehen mit der Website Musicstar.ch. Der Privatsender hat diese gemietet und macht sich über das Konzept der Castingsendung Musicstar des Schweizer Fernsehens lustig. mehr...

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

Werden Sie nach der vieldiskutierten Preiserhöhung für Xing-Nutzer ihr Abo kündigen?
Xing will Schweizer Kunden zurückgewinnen