Wie wird mein Online Gewinnspiel zum Erfolg?

B2C Link sagt, was ein erfolgreiches Gewinnspiel ausmacht und welchen Nutzen dies den Unternehmen bringt.

Online-Gewinnspiele und Wettbewerbe sind in der Schweiz ein beliebtes und erfolgreiches Marketinginstrument. Diese dienen nicht nur zur Generierung von Leads und zum Newsletter Aufbau, sondern auch, um die Bekanntheit zu steigern und mehr Besucher auf eine Webseite zu bekommen. Was macht ein Online Gewinnspiel erfolgreich? Hier gibt es einige essentielle Punkte zu beachten.

 

1. Planung: Welche Ziele werden verfolgt?

Bevor man mit dem eigentlichen Gewinnspiel beginnt, muss man klare Ziele festlegen. So sollte man überlegen, welchen Nutzen man aus einem Gewinnspiel ziehen möchte und wie dieser gemessen wird. Einige Beispiele für Ziele sind Leadgenerierung, Newsletter Anmeldungen, Umsatzsteigerung oder erhöhter Traffic auf der Webseite.

 

2. Preis: Was wird verlost?

Ein attraktiver Preis ist das A und O eines Online Gewinnspiels. Dieser sollte stets auf das Unternehmen und die Zielgruppe zugeschnitten sein. Exklusivität ist ebenfalls hilfreich, um aus der Masse herauszustechen. Hier sollte man sich jedoch auch bewusst sein: Je spezifischer der Preis, desto grösser das Risiko, dass sich weniger Personen dafür interessieren.

Reisen oder Bargeld kommen immer sehr gut an. Doch Achtung: Solche Preise eignen sich vor allem dann, wenn sich das Unternehmen an eine breite Masse wendet. Darum gilt in erster Linie, dass der Preis zum Unternehmen passen sollte.

 

3. Budget: Wie viel wird investiert?

Die Kostenfrage ist für viele Unternehmen ein wichtiger Punkt. Zuerst muss man sich im Klaren sein wieviel Budget sich lohnt, um die formulierten Ziele zu erreichen.

Dann muss man sich bewusst sein, dass der grösste Teil des Budgets in die eigentliche Bewerbung des Gewinnspiels fliessen sollte. So holt man das bestmöglichste Ergebnis raus. Ansonsten hat man einen tollen Wettbewerb und Preis, doch erreicht nicht genügend Teilnehmer. Darum ist es wichtig, ausreichend Werbebudget einzuplanen.

 

4. Art: Wie wird der Wettbewerb aufgebaut?

Es gibt verschiedene Gewinnspiel-Arten. Zu den häufigsten gehören reine Teilnahme-Formulare auf der Webseite, doch auch Social Media Verlosungen (z.B. auf Facebook) oder Foto Wettbewerbe sind beliebt.

Generell gilt: Je einfacher der Wettbewerb, desto höher die Conversion. Social Media und Foto Wettbewerbe sind für die Teilnehmer oft mit höherem Aufwand verbunden und für den Veranstalter vergleichsweise teuer. Solche Gewinnspiele können aber Sinn machen, um den Branding Effekt zu stärken. Dies vor allem dann, wenn die Unternehmung bereits eine starke Social Media Präsenz besitzt. Sind die Generierung von Leads und der Aufbau von E-Mail Adressen das Hauptziel, sind simplere Gewinnspiele zu empfehlen.

Bei einem erfolgreichen Online Wettbewerb heisst es: In der Kürze liegt die Würze. Kurze und aussagekräftige Sätze sind die Devise. Zudem sollte der Wettbewerb einfach und verständlich aufgebaut sein. Das Ganze sollte mit einem ansprechenden und zum Gewinn passenden Bild präsentiert werden.

 

5. Rechtliches & Co.: Was muss sonst noch beachtet werden?

Rechtliche Vorgaben müssen zwingend eingehalten werden. So sind klare Teilnahmebedingungen und Hinweise zum Datenschutz Pflicht, direkt beim Wettbewerb verlinkt. Hier wird zum einen festgelegt, wer teilnehmen darf und wie der Gewinn verlost wird. Dazu gehören Teilnahmefristen und der Ausschluss des Rechtsweges. Beim Datenschutz ist es besonders wichtig die Art, den Zweck und den Umfang der Verwendung von persönlichen Daten durch den Gewinnspiel Veranstalter zu erwähnen. So muss der Teilnehmer der Verwendung seiner Daten, zum Beipspiel für einen Newsletter Versand, zustimmen.

 

Zu guter Letzt ist auch ein Impressum nötig. Im Impressum stehen Firmen-Informationen sowie Kontaktdaten des Unternehmens, welches den Wettbewerb veranstaltet. Die Einhaltung der rechtlichen Grundlagen sichert nicht nur den Veranstalter ab, sondern fördert auch die Transparenz des Wettbewerbs und das Vertrauen der Teilnehmer.

 

Das Bewerben von Gewinnspielen ist ein Kerngeschäft von B2C Link. Die Zürcher Marketing-Agentur betreibt Wettbewerbsplattformen in Deutsch & Französisch mit Zehntausenden von Newsletter Abonnenten sowie themenorientierte Webseiten.

 

Mo 03.04.2017 - 13:21

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.