Sihlcity, Kino Arena, Zürich

Der Schweizer Detailhandel ist im Umbruch. Seit 2010 stagnieren die
Umsätze, in den letzten beiden Jahren sanken sie sogar. Die Rahmenbedingungen, in denen sich die Schweizer Händler bewegen, entwickeln sich immer schneller. Doch Herausforderungen sind gleichzeitig auch Chancen. Wir zeigen Ihnen die aktuellsten Trends und Entwicklungen und diskutieren gemeinsam zur aktuellen Lage des Schweizer Detailhandels.

Veränderung als Realität - das Motto der diesjährigen Handelstagung sagt bereits alles.

Mehr Informationen unter www. mehr...

Zürich

Die zehnte Durchführung unserer Fachtagung steht unter dem Titel «Auf dem Sprung in die Zukunft». Wir beleuchten die neuartigen Möglichkeiten der «Open Data Intelligence» für die Marketing-Kommunikation wie auch die Unternehmenskommunikation. Holen Sie sich wertvolle Impulse, wie Sie den Einsatz Ihrer Kommunikationsressourcen noch besser steuern können!

Alle Informationen zum Programm, den Referaten und Anmeldemöglichkeiten unter Communicationscontrolling.ch

 

mehr...

 

Digitalisierung in der Finanzdienstleistungsbranche

 

Kaum ein anderes Thema ist so relevant für die Zukunft von Wirtschaft, Gesellschaft
und Politik wie die Digitalisierung. Schon jetzt kann sich die Finanzdienstleistungsbranche diesem Trend nicht entziehen.

Welche Auswirkungen hat die fortschreitende Digitalisierung auf die mehr...

Zürich

Serviceplan Suisse

 

Die 81. GV des ZW steht vor den Türen von Serviceplan Suisse - der Serviceplan Gruppe Schweiz im «Haus der Kommunikation»

 

Die Serviceplan Gruppe Schweiz lebt eine innovative, integrierte Kultur und vereint alle Kommunikationsdisziplinen unter einem Dach. Im «Haus der Kommunikation» verfolgen Experten für alle relevanten Kanäle mehr...

Kaufleuten, Festsaal, Pelikan Str, Zürich

Am 24 August 2017 präsentiert der SwissRadioDay, das grösste Branchentreffen der Schweizer Radioszene:

Digitale Migration - Persönlichkeiten als Marken - Streaming Monitor - Innovative Nachrichten Formate - Content is King

In Fachreferaten, Diskussionen und Workshops werden inhaltliche und technische Branchenneuheiten debatiert und die Zukunft des Radios entschieden.

Heute Anmelden auf: www.radioday.ch

 

mehr...

Bern

swiss publishing days 2017

Willkommen in der neuen Publishing-Welt!

Die digitale Transformation treibt eine neue Publishing-Revolution voran. Die swiss publishing days zeigen, welches die künftigen Herausforderungen sind.

Die swiss publishing days 2017 starten am 19. September mit einzeln buchbaren Pre-Conference-Workshops: praxisorientiertes Know-how von den «Publishing-Chefs» mehr...

Zürich

Die screen-up ist der einzige Schweizer Branchenanlass für audiovisuelle, elektronische Medien und dreht sich um die Zukunft des Schweizer Fernsehmarkts. Jedes Jahr stellen die Senderverantwortlichen der Programme der SRG SSR, der TF1 Group, der Mediengruppe RTL, der SevenOne Media sowie der 3 Plus Group ihre neuen Formate und die Programm-Strategie dahinter persönlich vor. Während insgesamt drei Screening-Blöcken geben die Senderverantwortlichen aus der Schweiz und Deutschland einen Vorgeschmack darauf, welche TV-Formate im kommenden Jahr für Gesprächsstoff sorgen werden. Unterstützt mehr...

St. Gallen

Tÿpo St. Gallen 2017: «Resonanz» liegt in der Luft
Im Herbst 2017 kommt es zur 4. Neuauflage der Tÿpo St. Gallen – dem Branchentreff, der weit über die Ostschweizer Grenzen höchstes Ansehen geniesst. Das dreitägige Typografie-Symposium wird von der Schule für Gestaltung St. Gallen organisiert und findet vom 10. bis 12. November 2017 statt. Dieses Mal wird das Tagungsthema «Resonanz» für Nachhall sorgen.

mehr...

von Rütte Gut | Sutz-Biel

Kommunikation entsteht dort, wo wir auf andere Menschen treffen. Wir verständigen uns, doch oft ist es auch eine Quelle von Missverständnissen.
Um Gespräche bewusst gestalten zu können, braucht es ein geeignetes Instrumentarium. Wer versteht, welche Faktoren zu Missverständnissen führen
können, kann diese einbeziehen und ihnen vorausschauend begegnen. In drei Modulen erhalten Sie kommunikationstheoretische Grundlagen und vor allem viel Raum, um Methoden und Verhalten zu üben.