AskNow.ch – Fragen und Antworten rund um Hämophilie

The Front gewinnt die Ausschreibung der Schweizerischen Hämophilie-Gesellschaſt und entwickelt die neue Plattform «AskNow.ch» für Hämophilie-Betroffene.

In der Schweiz ist einer von rund 10’000 Männern von Hämophilie betroffen. Obwohl diese Blutgerinnungsstörung heutzutage gut behandelbar ist, sind insbesondere Jugendliche in ihrem Alltag sehr verunsichert. Fragen rund um Sport, Freizeit, Reisen oder Sexualität sind an der Tagesordnung – die Hemmschwelle der Jugendlichen ist allerdings gross, ihre Fragen mit den Eltern oder Ärzten zu besprechen. The Front hat den von der Schweizerischen Hämophilie-Gesellschaſt und Roche Pharma gemeinsam ausgeschriebenen Pitch gewonnen und eine Plattform konzipiert, welche die Betroffenen dort abholt, wo sie sich bewegen – im digitalen Raum.

 

>>>

 

User können über die Plattform anonym Fragen einreichen, welche durch ein Expertenteam beantwortet werden. Nebst Fachpersonen der Schweizerischen Hämophilie-Gesellschaſt besteht dieses Team aus Ärzten und Psychologen namhaſter Spitäler und Zentren in der Schweiz. Ein ausgeklügeltes System erlaubt einen anonymen und asynchronen Austausch zwischen den Betroffenen und Fachexperten. Fragen können von den Betroffenen direkt auf der Plattform oder aber per E-Mail verfasst werden. Das System anonymisiert die Fragen und stellt einen zeitgemässen Kanal zwischen beiden Parteien her, über welchen der Dialog stattfinden kann. Abgeschlossene Dialoge erscheinen auf der Plattform als eine in Form einer Wissensdatenbank rund um Hämophilie und laden zum durchstöbern ein. Thematische Filter sowie diverse Matching-Features erlauben ein zielgerichtetes Suchen und gewährleisten, dass die User nur dann Fragen stellen müssen, wenn diese nicht schon einmal gestellt wurden. «Mit der cleveren Lösung asknow.ch erhalten Hämophilie- Betroffene die Möglichkeit, ihre intimen Fragen anonym zu stellen und durch das gezielte Feedback mehr Sicherheit und Lebensqualität zu gewinnen», sagt Lino Hostettler, Präsident der Schweizerischen Hämophilie-Gesellschaft.

Mo 12.11.2018 - 09:50
Tags
Thema

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.