Y7K setzt neue Website für den Technologiecluster Zug um

Nachdem sich Y7K im Frühling in einem Auswahlverfahren gegen vier andere Agenturen behaupten konnte, hat die Agentur die neue Website des Technoglogiecluster Zug konzipiert und realisiert.

Um den Website-Besuchern das einzigartige Vorhaben näherzubringen, öffnet die Startseite mit einem interaktiven und spielerischen Scroll-Narrativ. Es erzählt den Hintergrund, aber auch die Vision des Vorhabens und bietet einen leichten Einstieg in die umfangreiche Website. Die Seite ist mit diversen interaktiven und bewegten Elementen ausgestattet. So können zum Beispiel die acht verschiedenen Baufelder entdeckt werden.

Der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Beim Seitenwechsel wird nicht klassisch neu geladen, sondern flüssig zur nächsten Seite animiert. Das Design wurde in enger Zusammenarbeit mit typosalon entwickelt, die mit dem Corporate Design die Grundlage geschaffen haben. Um die Spannung und den Charakter der Printmedien auch Online zum Scheinen zu bringen, ist das Layout jeder Seite individuell arrangiert.

Besonderes Augenmerk wurde auf die Mobilansicht gelegt. Navigation, Schriftgrössen etc. wurden für die kleinen Screens perfektioniert und selbst die Bildvergrösserungs-Funktion fühlt sich wie bei einer Native-App an.

Technologiecluster-zug.ch

 

Verantwortlich bei V-Zug Immobilien: Lukas André (Projektleitung), Thomas Held (Strategie & Beratung). Verantwortlich bei Y7K: Ruben Feurer, Yves Sinka, Robert Krieg; bei typosalon: Matthias Gubler (Corporate Design, Illustrationen).

Mi 11.10.2017 - 14:56
Tags
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.