ViznerBorel verpasst dem Business Club des FC Zürich ein neues Tenue

Die Aufgabe für die Zürcher Agentur ViznerBorel war klar: Ein neuer Auftritt und eine neue Website für den Business Club des FC Zürich sollten auf den Start der Fussballsaison 2018/2019 her.

Der Zweck des renommierten Business Clubs, zu dessen Mitgliedern notabene seit vielen Jahren auch ViznerBorel zählt, liegt in der ideellen und finanziellen Unterstützung des FC Zürich. Weiter dient er der Pflege und Förderung der Beziehungen seiner Mitglieder untereinander.

Diese beiden Aspekte sind es auch, die ViznerBorel auf der Homepage umgesetzt hat: Auf der Einstiegsseite des von Grund auf neu entwickelten Internet-Auftrittes erwartet Besucherinnen und Besucher gleich das neue, prägnante Logo – ein stilisierter Löwenkopf, der eine Krawatte trägt.

Neu ist aber nicht nur das Logo – vielmehr haben die fussballbegeisterten Cracks von ViznerBorel, um insbesondere die geschäftlichen Aspekte des Business Clubs stärker zu betonen, die Präsentation des Vereins mit Hilfe knackiger Aussagen, prägnanter Texte und vor allem auch origineller Bildideen wesentlich emotionaler gestaltet. Viel Wert wurde dabei insbesondere auch auf die Vorstellung des Vorstands und der Members gelegt. Und weil sich der FCZ-Business Club als eine attraktive Plattform versteht, um sich zu treffen und über Fussball, Geschäfte und vieles andere mehr zu reden, und neue Members immer herzlich willkommen sind, wurde auch der wichtige Bereich der Mitgliederwerbung stark ausgebaut.

 

 

Do 18.10.2018 - 08:48
Thema
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.