Epica verlängert die Einreichefrist bis am 13. Oktober 2017

Kein schlechtes Omen: Die neue Deadline für Epica-Einreichungen ist Freitag, 13. Oktober 2017.

Nach 2015 erneut in Berlin zu Gast: Die Epica Awards werden am 16. November vergeben (Hintergrundfoto: Thomas Wolter).

Wer noch nicht eingereicht hat, erhält nochmals zwei Wochen Zeit. Alle Informationen dazu finden Sie unter Epica-awards.com. Die diesjährige Award-Show findet am Donnerstag, 16. November in Berlin statt. Alle Gewinner erhalten nicht nur die Epica-Kristall-Pyramide, sondern werden auch ins jährliche Epica-Jahrbuch aufgenommen.

Jury-Präsident 2017 ist Spencer Baim, Chief Strategic Officer von Vice Media. Wie immer wird auch die Werbewoche in der Jury Einsitz nehmen und täglich aus Berlin berichten. Die Jury besteht aus Vertretern von Fachmagazinen aus der ganzen Welt, darunter Adweek, W&V, Horizont oder Fast Company.

Epica lanciert dieses Jahr zwei neue Kategorien: «Music Video» und «Online and Mobile Services» – letztere deckt Werbung für digitale Brands wie z.B. Airbnb oder Uber ab. Die Epica-Awards sind Teil des Kreativrankings der Werbewoche. Ab 2018 wird der Wettbewerb mit Faktor 2 gewertet. (hae)

 

Mo 02.10.2017 - 13:51

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.