TOP NEWS

02.05.2016
Media & Medien

SRF legt auch die Radiokosten offen

Die deutschsprachigen SRG-Radioprogramme SRF 1 und SRF 2 Kultur kosten in etwa gleich viel - wenn die Informationssendungen ausgeklammert werden. Die SRG hat am Montag zum ersten Mal die Kosten ihrer deutschsprachigen Radioprogramme offengelegt. mehr...

01.05.2016
Marketing & Kommunikation
1 Kommentar

Auch UBS straft Medien mit Werbeboykott ab

Weil die Zeitung Finanz + Wirtschaft nicht nach dem Geschmack der UBS schreibt, schaltet die Grossbank seit Frühling 2015 keine Anzeigen mehr in der Tamedia-Publikation. mehr...

02.05.2016
Printausgabe

Oh, wie schön sind die Panama-Papiere…

…für den Schweizer Journalismus ! Warum das grösste Datenleck der Geschichte nicht nur für Tamedia ein Glücksfall ist, welche Schlüsselrolle Non-Profit-Institutionen dabei spielen und was das für die Globalisierung 
der Recherche heisst. Von Oliver Classen mehr...

Anzeige

WEITERE NACHRICHTEN

17.12.2008
Media & Medien

Aufgeschreckt von TV-Spot: Aktion Medienfreiheit fordert Transparenz bei Billag

Die Empörung über den langen Werbetrickfilm der Billag schlägt weitere Wellen. Nachdem der Blick die Geschichte am Dienstag zur Titelgeschichte gemacht hatte, fordert die Aktion Medienfreiheit nun von der Gebührenstelle mehr Transparenz. Ein entsprechender Vorstoss von Nationalrätin Natalie Rickli sei bis heute unbeantwortet geblieben, schreibt die Gruppe in einer Pressemitteilung vom Mittwoch. mehr...

17.12.2008
Marketing & Kommunikation

Matter&Gretener bewirbt Medizinsirup von Vifor

Matter&Gretener macht mit einer Anzeigenkampagne auf den Kindesirup Algifor Dolo Junior von Vifor aufmerksam. mehr...

17.12.2008
Marketing & Kommunikation

Jung von Matt/Limmat schlägt für Vögele sanfte Töne an

Jung von Matt/Limmat hat für Vögele-Shoes eine neue Radiokampagne entwickelt. mehr...

17.12.2008
Marketing & Kommunikation

Publicitas: Zu Weihnachten ein Leuchtlogo mit wechselnden Farben

Die Publicitas beschriftet ihr Haus am Neumühlequai in Zürich neu - mit dem eignen Logo, das abwechselnd rot, grün und blau leuchtet. Umgesetzt wurde dies vom Beschriftungsunternehmen Westiform. mehr...

17.12.2008
Media & Medien

IP Multimedia verstärkt Verkaufsbereich

IP Multimedia verstärkt mit Tobias Fehrlin den Sales-Bereich. Ab März 2009 wird der Betriebsökonom die Verantwortung für den Verkaufsbereich übernehmen swoie die Stellvertretung von Verkaufsdirektor Raoul Gerber. mehr...

17.12.2008
Marketing & Kommunikation

Bluespirit schluckt Publicité Zufferey

Die Lausanner Bluespirit-Filiale übernimmt die Werbeagentur Publicité Zufferey aus Montreux. Wie Bluespirit in einer Pressemitteilung vom Mittwoch schreibt, will man so das Wachstum des seit Anfang 2008 bestehenden Westschweizer Ablegers voranzutreiben. mehr...

17.12.2008
Marketing & Kommunikation

Die Migros wird vermehrt auf Onlinewerbung setzen

Die Migros wird ab kommendem Jahr um die 50 Millionen Franken weniger für Werbung ausgeben, nur noch ein paar Dutzend Eigenmarken bewerben und verstärkt auf Onlinewerbung setzen. Das geht aus einem Interview der welschen Zeitung L'Illustré mit Claude Hauser, Präsident der Verwaltung des Migros-Genossenschafts-Bunds, hervor. mehr...

17.12.2008
Media & Medien

Neugründung der IAB Schweiz als unabhängige Organisation

Der Branchenverband SIMSA und Vertreter von Online-Marketing und –Medienunternehmen planen eine Gründung des Interactive Advertinsing Bureau (IAB) Schweiz als unabhängige Non-Profit-Organisation. Nach der Gründung der neuen Geschäftstelle soll das IAB Schweiz das Marketing für die Online-Branche übernehmen und die Internetforschung weiterentwickeln. mehr...

17.12.2008
Media & Medien

APG erweitert Datenauswertungen von Plakatkampagnen

Die Allgemeine Plakatgesellschaft APG erweitert ihr Angebot in der Datenerhebung von Plakatkampagnen. Sie stellt eine aktualisierte Stichprobe und neue Möglichkeiten der Datenauswertung zur Verfügung. mehr...

17.12.2008
Marketing & Kommunikation

Swisscom-Angestellte erhalten Lohnerhöhung

Die Swisscom und die Gewerkschaft Kommunikation haben sich nach mehreren Verhandlungsrunden geeinigt: Ab Januar erhalten die Swisscom-Angestellten generell drei Prozent mehr Lohn. Die Verhandlungen der Gewerkschaft mit dem Swisscom-Konkurrenten Sunrise beginnen im Januar. mehr...

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

SVP und UBS strafen Medien mit Inserateboykott ab – haben Sie dafür Verständnis?
Auch UBS straft Medien mit Werbeboykott ab