TOP NEWS

01.09.2014
Media & Medien

Streaming ist im Trend

Video- und Audio-Inhalte aus dem Internet werden von über zwei Dritteln der Schweizer Onliner regelmässig konsumiert. Waren es 2011 noch drei Millionen Streaming-User, zählt diese Nutzergruppe 2014 gemäss der Studie Net-Metrix-Base bereits 3,8 Millionen. mehr...

02.09.2014
Marketing & Kommunikation

Social Business wird noch zuwenig genutzt

Führende Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben das Potenzial von Social Business noch nicht ausgeschöpft. Dies zeigt eine Studie der Universität Zürich in Zusammenarbeit mit Lithium und Coundco. mehr...

01.09.2014
Marketing & Kommunikation

13 Fragen an... Markus Ruf

Welche Kampagne ihn inspiriert hat, in die Werbebranche einzusteigen und was er von Duftkerzen hält, verrät Markus Ruf, Mitinhaber und Creative Director von Ruf Lanz, in unserer Serie «13 Fragen an...». mehr...

Anzeige

WEITERE NACHRICHTEN

12.09.2007
Media & Medien

Publigroupe übernimmt kanadische Vermarkterin APR

Die Publigroupe verdoppelt ihr Geschäftsvolumen in Kanada: Sie übernimmt 70 Prozent des Aktienkapitals der kanadischen APR Media, die hauptsächlich in der Vermarktung von Print- und Online-Werbung tätig ist. mehr...

12.09.2007
Media & Medien

Onlinevermarkter Web2com verstärkt Verkauf

Das Team des Online- und Mobiltelefonvermarkters der Publigroupe hat per 1. August sein Verkaufsteam mit Ivano Celia verstärkt. mehr...

12.09.2007
Media & Medien

Publigroupe fokussiert für Media Sales auf die Marke Publicitas

Die Allmedia-Vermarktung der Publigroupe wird unter dem Traditionsnamen Publicitas zusammengefasst. Gleichzeitig mit der Konzentration auf eine Marke werden auch die über Zürich verstreuten Büros unter ein Dach gebracht. mehr...

12.09.2007
Media & Medien

Zu guter Letzt: Facebook reisst Chefs ein Loch in die Kasse

Durch Online-Communities wie MySpace oder Facebook verlieren britische Unternehmer fast 200 Mio. Euro pro Tag. Insgesamt verbringen Arbeitnehmer pro Monat etwa 233 Millionen bezahlte Arbeitsstunden auf Social-Networks. mehr...

12.09.2007
Media & Medien

Bund-Chefredaktor nicht beunruhigt über neue Zeitungspläne

Seit bekannt ist, dass das Verlagshaus Tamedia die Espace Media übernimmt, gibt es laufend neue Pläne für Kooperationen. Nun gibt es Überlegungen zu einer Qualitätszeitung, an welcher der Tages-Anzeiger und die Berner Zeitung beteiligt sein könnten, wie Persönlich.com berichtet. Ist von diesen Vorhaben die Rede, wird nie von der zweiten Berner Tageszeitung gesprochen, dem Bund. mehr...

12.09.2007
Marketing & Kommunikation

Mitlinks realisiert Hyundai-Banner für Ruf Lanz

Die Spezialisten für Neue Medien von Mitlinks haben im Auftrag der Werbeagentur Ruf Lanz für Hyundai einen Banner realisiert. Über eine Microsite können Freunde per E-Mail eingeladen werden, mit dem Hyundai i30 zu spielen. mehr...

12.09.2007
Marketing & Kommunikation

Fünf neue Gesichter bei ICLP Loyalty

ICLP Loyalty, die Schweizer Niederlassung der Kundenbindungs-Agentur ICLP, hat im Sommer fünf neue Stellen geschaffen. Romano Somazzi ist neuer IT Director. mehr...

12.09.2007
Marketing & Kommunikation

Orcamedia feiert 125 Jahre Jura Cement Fabriken

Die Werbe- und Produktionsagentur Orcamedia in Niederrohrdorf wurde mit der Konzeption, Organisation und Produktion der Feierlichkeiten zum 125-Jahre-Jubiläum der Jura Cement Fabriken betraut. Die Auftraggeberin hat ein siebenstelliges Budget investiert. mehr...

12.09.2007
Media & Medien

3+ kauft Filmpaket von NBC-Universal

Der Schweizer Privatsender 3+ lockt die Zuschauer mit Blockbuster vor den Bildschirm: Der Sender hat ein umfangreiches Spielfilmpaket von NBC-Universal erworben. mehr...

12.09.2007
Marketing & Kommunikation

Auftritt von Vergo aus dem Hause Matter & Gretener

Die Agentur Matter & Gretener hat den Auftritt des neuen Planungstools Vergo von Publimedia gestaltet. Eine Anzeigenkampagne soll zeigen, wie benutzerfreundlich, flexibel und effizient das neue Tool ist. mehr...

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

Interaktives Fernsehen für die SRG: Was halten Sie von dieser Forderung?
Interaktives Fernsehen für SRG stösst auf Kritik